Aufbautag im Wedding

Am Sonntag, den 7.7. half die Kiezkommune beim Renovieren eines zukünftigen Stadtteilladens. Kollektiv wurden Spachtel und Hammer geschwungen, um den Räumen ein neues Anlitz zu verschaffen. Nach 4 Stunden vereinten Einsatzes war ein gutes Stück erreicht und Zeit sich zu stärken. So ging es im Anschluss an´s werkeln in den gemütlichen Teil, ein Picknick, über, das auch bei Passant*innen auf Interesse stieß. Wir freuen uns auf weitere Auf- und Umbautage und den entstehenden Treffpunkt im Wedding.

Ähnlich dem Nachbarschaftsladen MaHalle in Kreuzberg, werden wir auch im Wedding bald einen offenen Laden mit verschiedenen anderen Stadtteilinitiativen eröffnen.

Mühsam mussten wir den alten Putz von den Wänden abschaben.

This entry was posted in Wedding. Bookmark the permalink.